NATURKOCHSCHULE- ALLES FORELLE

Kochen auf "Survival"- Marnier unter freiem Himmel mit frischen Forellen aus dem Fischteich.

Zuerst müssen die frischen Forellen erlegt und küchenfertig aufbereitet werden. Danach wird Feuer gemacht und wenn die Temperatur passt, lernen Sie spezielle Gartechniken wie im Erdofen, nach skandinavischer Art am Brett, als Steckerlfisch und als Bio-Räucherforelle kennen und selbst zubereiten.

Leistungen

:                       

                         Betreuung durch ausgebildeten Küchenprofi

                         Know how zum Thema Forelle

                         Bereitstellung von Equipment

                         Verkostung der zubereiteten Fische- pro Person 1 Fisch mit Baguette

 

Voraussetzungen: trockene Witterung

Treffpunkt:  Pölstal

Zeit:  3 Stunden nach Terminen

Mitbringen: bequeme Outdoorbekleidung

Termine 2019: 11. 5./ 2.6./ 10.6./ 21.6./ 21.7./ 18.8./ 8.9./ 22.9. oder ab 6 Personen individueller Termin möglich